Logische Operatoren

Mit den logischen Vergleichsoperatoren kann man Variablen auf verschiedene Bedingungen prüfen:
  • Der < Operator überprüft ob die linke Variable kleiner ist, während der <= Operator auch auf Gleichheit prüft.
  • Der > Operator überprüft ob die linke Variable größer ist. Auch hier gibt es einen >= Operator der auch auf Gleichheit prüft.
  • Der == Operator prüft auf Gleichheit. Er sollte nicht mit dem Zuweisungoperator = verwechselt werden.
  • Der != Operator prüft auf Ungleichheit.
Die Vergleichsoperatoren können in C++ jeweils überladen werden.
Neben den Operatoren zum vergleichen gibt es auch Operatoren zum logischen verknüpfen verschiedener Bedingungen:
  • Der && Operator verknüpft zwei Bedingungen mit einem logischen UND/AND. Die Bedingung ist nur wahr (true), wenn beide erfüllt werden.
  • Der || Operator verknüpft zwei Bedingungen mit einem logischen ODER/OR. Die Bedingung ist also dann wahr, wenn eine der beiden Bedingungen wahr ist. Ist die erste Bedingung wahr, wird die 2 nicht mehr geprüft.
  • Der ! Operator verknüpft keine Bedingungen, sondern negiert die folgende Bedingung:
  • true == !(false)